katka

Kindereisenbahn

Die Dampflokomotive „Katka“ fährt Sie vom Stadtzentrum in die malerische Natur an Alpinka.

Durch das malerische Čermeľ-Tal, das Naherholungszentrum der Stadt, fährt auf der 4,2 km langer Strecke die Kindereisenbahn, die erste in der ehemaligen Tschechoslowakei. Sie hat drei Haltestellen „Čermeľ“, „Vpred“ und „Alpinka“. Der feierliche Bauanfang der Eisenbahn mit Spurbreite 1000 mm erfolgte am 7. April 1955. Am 1. Mai 1956 war die ganze Bahn fertiggestellt. Sie wurde manuell, ohne Mechanismen gebaut. Im Juli 1991 hat man wieder die Dampflokomotive U 36.003 mit dem Spitznamen „Katka“ eingeführt. Die Lok wurde  1884 in der Maschinenfabrik Hagans in Erfurt in Deutschland hergestellt.
Die Eröffnung der Sommersaison immer am 1. Mai bildet einen festen Bestandteil des Programms im Rahmen der Veranstaltung „Festtag der Stadt Košice“. Sie erinnert an die Dampfperiode und fasziniert bis heute viele Besucher.

Wie kommen Sie zu uns?Vom Zentrum Straßenbahn Nr. 2 ( von Dom umenia oder Hauptpost in Kuzmányho Straße) Richtung Havlíčkova und weiter mit Bus Nr. 14 Richtung Bankov oder Jahodná, Aussteigen Haltestelle Čermeľ. Weiter zu Fuß etwa 2 Minuten.

Kontakt:
T: +421 905 496 426
E: kezeleznica@gmail.com
W: www.detskazeleznica.sk

Fahrplan
Empfohlene durchschnittliche Besuchszeit: 2 Stunden ( nur die Fahrt, ohne den Aufenthalt an Alpinka)